Kingman AZ: Powerhouse Route 66 Museum

Wie Hubble Ray Smith in kdMiner.com berichtet, wurde ein mit einem Wohnmobil durchreisendes Paar am Dienstag mit Konfetti und einem Geschenkkorb begrüsst, um als den Zwei Millionsten Besucher im Powerhouse gefeiert.

Die beiden Besucher erhielten von Bürgermeister Gates einen Schlüssel für die Stadt und ein Geschenkpaket im Wert von 400 Dollar, einschliesslich eines Abendessens in einem der Restaurants von Fork in the Road, das der lokalen Geschäftsfrau Krystal Burge gehört. Sie erhielten auch Tickets für Grand Canyon Resort und Grand Canyon Caverns.

Die Besucher waren begeistert von der Ausstellung „Früchte des Zorns“, da sie John Steinbeck als Lieblingsautor bezeichneten.

→ Reiseberichte Williams – Kingman und Kingman – Needles

Schreiben Sie einen Kommentar