New California: Aufteilung in zwei Staaten

Wie Hoa Quách in Santa Monica Patch diese Woche schreibt, haben einige Menschen immer noch die Hoffnung, Kalifornien nach vielen gescheiterten Bemühungen in zwei Staaten zu teilen.

Robert Preston und Tom Reed, haben kürzlich „New California“ ins Leben gerufen, um den Staat in zwei Teile zu spalten. Auf ihrer Facebook-Seite sagten Preston und Reed: „New California ist ein neuer Staat in Entwicklung, in dem unerschrockene Kalifornier unser verfassungsmäßiges Recht ausüben, einen neuen Staat zu bilden, der von der Tyrannei und Gesetzlosigkeit des Staates Kalifornien getrennt ist.“

Das Duo, das ihre Unabhängigkeitserklärung bei einer Zeremonie am Montag präsentiert hat, teilt konservative Ideale. Werte, von denen sie sagten, dass sie in der kalifornischen Regierung verloren gehen. Es war lange Zeit unregierbar. Hohe Steuern, Bildung  und wir sind etwa 48. oder 50. vom Geschäftsklima und Standpunkt bewertet.“

Sie schlagen vor, die Küstengebiete von Ventura bis Napa vom Rest des Staates zu trennen. Die anderen Regionen werden als New California betrachtet, sagten sie.

Es ist nicht das erste Mal, dass jemand in Kalifornien versucht hat, den Staat in zwei Teile zu spalten. Im Jahr 2011 versuchte Riverside County Supervisor Jeff Stone, den Staat in zwei Hälften mit Südkalifornien getrennt von Nordkalifornien zu teilen. Andere Versuche, Kalifornien zu ändern, passierten in den Jahren 1941, 1965, 1992 und 2014, berichtete USA Today.

Schreiben Sie einen Kommentar