Illinois/Chicago: „Feuerball-Meteor“

Wie Shannon Antinori Patch Nationalstab in Burr Ridge Patch gestern mit Video-Aufzeichnungen berichtet, hat die USGS, die “United States Geological Survey“ den Meteor bestätigt, der von Illinois in der Gegend von Chicago gesehen aus von zahlreichen Menschen kurz nach 19.00 Uhr gesehen vor der Kamera gefangen werden konnte und ein Erdbeben in Michigan verursacht hat.

Der Meteor verursachte ein Magnitude 2 Erdbeben in Michigan. Der scheinbare „Wiedereintritt des Meteors“ wurde von einem lauten Geräusch sowie einem sehr hellen Lichtblitz begleitet.

Die Beobachtungen veranlassten mehr als 200 Menschen, die amerikanische Meteor-Gesellschaft zu kontaktieren. Zusätzlich zu Illinois und Michigan gab es Beobachtungen in Wisconsin, Ohio, Indiana, Iowa und so weit weg wie Pennsylvania.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.