Route 66 ”On The Air Special Event“

Zurzeit – oder präziser vom 9.-17. September – läuft entlang der Route 66 ein Anlass, der vornehmlich in Radio-Amateur-Kreisen bekannt ist. Die Citrus Belt Amateur Radio Club von San Bernardino, Kalifornien ist Gastgeber einer speziellen Veranstaltung, welche dieses Jahr bereits zum 18. Mal (!) durchgeführt wird. Der Anlass bietet Radio-Amateuren eine Chance, ihre eigenen Route 66 Erinnerungen zu erleben und zu feiern und das zum 91. Jahrestag der Route 66. Es gibt 21 Stationen – zwei von ihnen „Rover“ – in oder um die grossen Städte entlang der ganzen Route 66. Sie verwenden 1 × 1 W6-Präfix-Special-Event-Rufzeichen. Diese Route 66 Special Event Stationen konzentrieren sich auf die Frequenzen: CW – 3.533, 7.033, 10.110, 14.033, 18.080, 21.033, 24.900, 28.033 und 50.033 MHz; SSB – 3.866, 7.266, 14.266, 18.164, 21.366, 24.966, 28.466 und 50.166 MHz; Digital – 3.580, 7.070, 10.140, 14.070, 18.100, 21.070, 24.920 und 28.120 MHz. Einige teilnehmende Vereine werden auch VHF- und UHF-Repeater verwenden.

Radio-Amateure, die während der Fahrt auf der Route 66 fahren, können an der Veranstaltung teilnehmen, indem sie die Bezeichnungen „mobile 66“ oder „/ 66“ nach ihren Rufzeichen verwenden. Jeder teilnehmende Verein wird seine eigene Gedenk-QSL-Karte ausstellen, um diese Veranstaltung zu feiern. Zertifikate sind verfügbar.

Weitere Informationen → Citrus Belt Amateur Radio Club

Route 66 2017 Military Vehicle On-The-Air

Der unabhängiger Militärfahrzeug-Konvoi On-The-Air Route 66 findet vom 16. September bis zum 14. Oktober statt. Besuchen Sie → ConvoyOnTheAir.org für den Betrieb von Details. Frequenzen

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.