Route 66: Nimblewill Nomad

Wie wir bereits am 7. August 2017 berichtet haben, ist der 78-jährige Nimblewill Nomad am 27. Juli in Chicago zu Fuss auf die Route 66 nach Santa Monica / Los Angeles aufgebrochen.

Andrew Sheeley berichtet in Phelps County Focus, dass er Nimblewill Nomad aka (auch bekannt als) Dr. Meredith Eberhard, den erfolgreichsten Wanderer der Vereinigten Staaten, nach dem Frühstück in Rolla getroffen hat. Er erinnert an ein altes Stichwort in den Ozarks, dass hinter jedem Gesicht, dem du auf der Strasse begegnest, eine Geschichte zu hören gibt. Nimblewill erzählt von lebensveränderten Erlebnissen, von all den Hunderten von Leuten, mit denen er sich unterhalten hat. „Jeder kann das tun, wenn er s sich in den Kopf setzt.“

Anm. der Red.: Ich bin zu einem Bewunderer von Nimblewill Nomad geworden und empfehle allen die Lektüre seines Odyssey 2017 Historic Route 66 Journals mit seinen täglichen Berichten. Ganz besonders bewundere ich viele seiner Fotos. Er hat Objekte entdeckt, die man nur auf einer Wanderung sehen und geniessen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.