Flagstaff: Grand Canyon Cafe wieder eröffnet

Am Freitagmorgen wurde das historische Grand Canyon Cafe an der 110 Historic Route 66 in Flagstaff zum Frühstück ganz still und leise wieder eröffnet.

Alissa Marques, die neue Mitbesitzerin, hat dies heute auf Instagram bestätigt. Sie hat dieses Restaurant von der Wong Familie übernommen, die es 70 Jahre geführt hat.

Alissa ist dankbar, dass sie sich heute Morgen mit Fred Wong unterhalten konnte. Er hat ihr bestätigt, dass sie es gut gemacht haben. Neben Stammgästen konnte sie bereits wieder ein Paar aus Europa begrüssen, das sich auf einem Road Trip auf der Mother Road befindet. Alissa ist froh, dass der Ort weiterhin ein Teil der Route 66 bleibt.

Reisebericht Flagstaff – Williams, Bild Downtown 7/18

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.