Needles CA: Relax Inn abgebrochen

Noch mit Bericht vom 2017-11-14 haben wir mitgeteilt, dass das seit längerer Zeit geschlossene Relax Inn gemäss Ausschreibung zum Kauf angeboten wurde.

Nun berichtet Saul A. Flores im Desert Star, dass das schon seit Jahren verlassene Hotel am Needles Highway, aka Route 66, abgebrochen wird. Er zitiert den Stadtmanager Rick Daniels:

„Das Relax Inn war ein langwieriges Ärgernis. Als Adrian Chavez als “Code Enforcement Officer“ eingestellt wurde, wurde es als eine seiner obersten Prioritäten identifiziert. Der Landbesitzer hat auf mehrere Zitierungs- und Übertretungsanzeigen nie reagiert, obwohl er unterschrieb, dass er die Einschreiben erhalten hatte.

Wie zu erfahren war, hat im Februar 2018 eine administrative Anhörung stattgefunden, bei der die Stadt beim Anhörungsbeauftragten beantragte, das Grundstück als Belästigung und als Ermächtigung zur Durchführung eines Mahnbescheids vom Obersten Gerichtshof des Verwaltungsbezirks San Bernardino zu deklarieren.“

Es scheint, als ob der Besitzer, nachdem die Behörden die Gebühren und Bussen reduziert hatten, nunmehr akzeptiert hat, den Abbruch bis zum 1. Juni zu vollziehen. Er wird eine Performance-Anleihe von $90.000 bereitstellen, für den Fall, dass die Abbrucharbeiten nicht beendet werden. Die Stadtbehörden bestätigen, vom Besitzer die unterzeichnete Vereinbarung erhalten haben.

Wie ZachNews mit Fotos bestätigt, hat der Abbruch begonnen.

Ein weiteres Motel verschwindet an der Route 66…

→ Reisebericht Needles – Barstow

 

Schreiben Sie einen Kommentar