Antares Point AZ: Twin Arrows Trading Post Model

Willem Bor †

Am 17. Januar 2017 ist unser Freund und Mitbegründer der “Dutch Route 66 Association“ und begeisterter Modellbauer von zahlreichen Route 66 Objekten nach schwerer Krankheit von uns gegangen. In eine Blitzaktion hat ihm sein Freund Dries Bessels noch bestätigen können, dass seinem Willen entsprochen wird, seine Modelle in Amerika auszustellen. Die Freunde haben für eine fachgerechte Verpackung gesammelt und DHL hat grosszügig die Transportkosten übernommen.

In Antares Point, zwischen Hackberry und Kingman wurde am 3. September eines seiner Werke – das Modell “Twin Arrow Trading Post“ – feierlich enthüllt. Frank Kocevar aus Seligman, AZ zeigte auf Facebook einen kurzen Film von den Feierlichkeiten.

Antares Point wird trotz seines 4,3 m hohen grünen „Tiki Kopfes“ (deutsch) neben dem Gebäude oft übersehen. Vielleicht deshalb, weil der Ort an der längsten, ca. zwei Meilen ununterbrochenen Kurve an der Route 66 liegt.

Wir wünschen dem Antares Visitor Center viele neue Besucher und danken für das treues Andenken an Willem Bor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.