Albuquerque: De Anza News

Im Anschluss an unseren Bericht De Anza Motor Lodge schafft Hürde vom 17.06.2017 erreichen uns neue Nachrichten. Steve Sinovic schreibt im AlbuquerqueJournal, das Old DeAnza werde für das neue DeAnza Platz machen. Praktisch alles, was jetzt steht, werde abgerissen. Aus dem ehemaligen Turquoise Cafe soll eine türkis-gesprenkelter Boden als Bürofläche erhalten bleiben. Letztmals wurde noch gesagt, dass zwei Zuni PuebloWandbilder erhalten bleiben. Jetzt wird wieder eine neue Ansicht präsentiert. Wir warten ab, was noch kommt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.