St. Louis: Grossbrand in einem Lagerhaus

Wie FOX 10 News und verschiedene Quellen berichteten, ist gestern um 10:15 h im Erdgeschoss eines Lagerhauses von Park Warehouse Services ein Brand ausgebrochen. Die Rauchentwicklung war über mehrere Meilen sichtbar. Obwohl 80 Feuerwehrleute im Einsatz waren, war der Brand nach 6 ½ Stunden noch nicht unter Kontrolle und auch 16 Stunden nach Brandausbruch dauerten die Löscharbeiten noch an.

Im Gebäude waren anscheinend auch 115‘000 Kerzen eingelagert. Als nach einer Explosion eine Gebäudemauer einstürzte, wurde auch ein Fahrzeug der Feuerwehr schwer beschädigt. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt.

Betroffen ist auch Reedy Press, ein Buchverlag, der sich auf lokale Interessentitel für den Handelsmarkt spezialisiert hat, sowie Sondertitel für Schulen, Gemeinden und kulturelle Institutionen. Dem Vernehmen nach sind auch Lagerbestände von prominenten Route 66 Editoren vom Feuer betroffen.

Reisebericht St. Louis

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.